Blutdruck, Diabetes, Multipe Sklerose, Paradontose

Eine Klientin mit Diabetes Typ-1, MS und erhöhtem Blutdruck hatte einen Anfangswert von 10:1 und hat mir bereits nach einem Monat geschrieben: „Kurzes Update: Nach der Ersten Einnahme von Omega 3 bis jetzt musste ich meine Blutdruck Medikamente absetzen, da ich teilweise Werte von 90 zu 56 hatte“. Insgesamt hat sich bei dieser Dame eine Menge verändert. Die Blutzucker-Werte entwickeln sich gleichmäßiger und das Insulin wirkt innerhalb weniger Minuten. Durch die lange Zeit der Diabetes leidet die Klientin natürlich auch unter starker Paradontose. Seit sie das Öl einnimmt, wächst jedoch frisches junges Zahnfleisch nach und hat sich der Zustand wesentlich gebessert. Zusätzlich berichtet die Klientin, dass der Haarwuchs sich wesentlich verbessert hat.

Blutdruck, Diabetes, Multipe Sklerose, Paradontose

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung